10

Feb

Zum Thema: , ,

Wagenbaubesichtigung

Der Karnevals-Sonntag ist für viele Karnevalisten der gefühlt “beste” Tag am ganzen Wochenende. Und womit? Mit Recht! Denn am Sonntag ist man mit 1000 Leuten irgendwie unter sich. Die Gaststätten sind gut gefüllt, aber nicht zu voll. Die Menschen feiern und trinken sich einen, sind aber nicht zu voll. Irgendwie hat der Sonntag schon etwas familieres (schreibt man das so?). Bevor die Familienfeier allerdings beginnt, steht morgens noch die Wagenbaubesichtigung an, bei der alle vermeintlich oder selbst ernannt “wichtigen” großen Wagen des Stadtgebietes besichtigt und abgenommen werden.


Keine Kommentare

Dein kommentar