31

Jan

Zum Thema: ,

Jetzt auch im Netz eine Gruppe: Prinzengarde und potsch!

Was im vergangenen Jahr mit den Beschlüssen begonnen hat, setzt sich nun auch im Internet fort: Die beiden Gruppen Prinzengarde und potsch! kommen passende zum Sitzungswochenende mit einer neuen, gemeinsamen Homepage daher. Und auch wenn beide Gruppen jeweils einen eigenen Teil der Website belegen, ist es doch ein gemeinschaftlicher Auftritt im World Wide Web.

Der Internetagentur code-x aus Paderborn sei Dank, geht “PriPo” (kurz für Prinzengarde und potsch!) nun auch im Internet einen gemeinsamen Weg. Dieses Facelift ist nicht nur schön anzusehen und praktisch, sondern demonstriert auch die gemeinsame Arbeit beider PriPo-Säulen rund um den Rietberger Karneval. Sicherlich haben wir mit dem picke-packe-vollen-Sitzungs-Wochenende (unser Vorschlag für das nächtste Galgenmännchen-Spiel) dazu genutzt, die neue Internetpräsenz der Rietberger Männer-Showtanzgruppe und der Rietberger Unterhaltungsgruppe mit neuen Infos und tollen Fotos zu füttern und auch der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Wir hoffen, so nicht nur auch online als EINE Gruppe verstanden zu werden, sondern auch den ein oder anderen neuen PriPo-Fan zu erreichen. Verbesserungsvorschläge, Kommentare und Co. sind natürlich immer gerne gesehen. Also haut in die Tasten und los geht´s! Wir machen das ab jetzt auch so!


Keine Kommentare

Dein kommentar