24

Jan

Zum Thema: , , , ,

hey, das geht ab … rietberg feiert die ganze nacht !

Was ein Auftakt ! Endlich geht die Session in die heiße Phase. Die  
Grafschaftler
eröffneten den Sitzungsmarathon am Samstag mit der
Proklamationssitzung 2010. Ein fünf-stündiges Programm brachte
die Aula wieder ins wanken. potsch! war auch am Start und wir
präsentierten den potsch-Jahresrückblick unter dem Titel :

Rietberg 2009 – auch das geschah



Was ein Auftakt ! Endlich geht die Session in die heiße Phase. Die
Grafschaftler
eröffneten den Sitzungsmarathon am Samstag mit der
Proklamationssitzung 2010. Ein fünf-stündiges Programm brachte
die Aula wieder ins wanken. potsch! war auch am Start und wir
präsentierte den potsch-Jahresrückblick unter dem Titel :

Rietberg 2009 – auch das geschah

 

Dabei wurden die letzten 12 Monate Revue passieren gelassen. Ob Kolpinghaus Diskussion, kulturig, die Kommunalwahl, Illumina und und und viele Themen wurden auf unsere eigene potsch-Art wiedergegeben und dargeboten. Durch die sehr positive Resonanz der Sitzungsbesucher, sind wir sehr erfreut wieder für einen kleinen Teil der Unterhaltung gesorgt zu haben.

Dirk, Guido und Holger führten mit einer witzig und mit kleinen Anekdoten gespickten Moderation durch das Programm, welches neben einiger Beamer Präsentationen durch 3 Hauptacts gekennzeichnet war :

Bernd, Udo und Michael präsentierten das Low Budget Duo

Stocki machte seinem Namen als Schatzmeister alle Ehre und rechnete das Geschenk der 7 Ortsvorsteher nochmal nach

und schließlich zeigte potsch! in einer fast kompletten Besetzung ein Schwarzlichttheater zum Thema Illumina






Den gesamten Auftritt gibt es auf unserem youtube-Kanal potschblitz

 

Für die tolle Unterstützung, der einen Auftritt erst möglich gemacht hat, möchten wir uns bedanken bei :
pmr werbeagentur, prinzengarde, rietberger jäger, stocki, heinrich grimmelsmann, meike oblau, petra blöss, leo gesse, team der grafschaftler . . .
D A N K E

 

das große Highlight der Sitzung war natürlich die Proklamation des neuen Prinzenpaares. Wir gratulieren ganz herzlich dem Prinzenpaar der Session 2010 wittwitt  ( heinz-josef) I. Bolte und seiner charmanten Prinzessin Claudia II. Jüttemeier. Wir hoffen, dass ein oder andere bierchen mit euch trinken zu dürfen.

 

 

 

ein weiteres highlight war wiedermal der Auftritt der Prinzengarde. Futuredrama – die Roboter … so der Titel des neuen Tanzes. Das besondere für potsch! … Dirk und Holger wurden reaktiviert und tanzen in dieser Session wieder mit. Der Einstieg in die neue Session ist gemacht, es ist eine besondere Session, die Session 20zehnpotsch! helau

Die Presseberichte der gesamten Sitzungen findet Ihr auf der Seite der Grafschaftler …. hier

Wir danken Frau Oblau vom Westfalen-Blatt für die Zusendung der Bilder :



2 Kommentare

Frank sagt dazu am 26. Januar 2010 / 08:44

Hallo Ihr Potschler,
>
> euer Auftritt am Samstag war super klasse.
>
> Besonders gefreut hat mich der Beitrag zu Culturig und die
> Aufforderung im Ehrenamt weiterzumachen.
>
> Macht weiter so…
>
> Ten Dondria Helau
>
> Culturig Mitglied
Frank

holger sagt dazu am 26. Januar 2010 / 13:53

Hallo Frank, Danke für das Lob …. gerade wir wissen was das Ehrenamt bedeutet und haben immer wieder große Freude an der Arbeit von kulturig. Deshalb schreibe ich es hier nochmal : MACHT WEITER ! Rietberg braucht Euch und Euren Einsatz !

Dein kommentar