05

Jul

Zum Thema: , , ,

Comunio-Meisterfeier 2009

Comunio.Nach 34. Spieltagen und einer langen Saison, war es endlich wieder soweit. Nach wochenlangem Warten stand die Meisterfeier auf dem Programm….

Bei dem Internetspiel Comunio haben 14 fussballbegeisterte Zocker im Jahre 2004 eine eigene Community mit dem Namen “Phrasenschweine” gegründet. Ziel ist es an den aktuellen Ergebnissen der Fußball Bundesliga, seine Mannschaft exakt zusammenzustellen, um möglichst erfolgreich am Spielgeschehen teilnehmen zu können. Der Community gehören an Hong, Rübe, Potti, Polle, Maik, Simon, Hörster, Otto, Ali und von potsch ! Dirk, Holger, René, Udo und Guido.

Nach 34. Spieltagen und einer langen Saison, war es endlich wieder soweit. Nach wochenlangem Warten stand die Meisterfeier auf dem Programm….

 

CIMG0022Bei dem Internetspiel Comunio haben 14 fussballbegeisterte Zocker im Jahre 2004 eine eigene Community mit dem Namen “Phrasenschweine” gegründet. Ziel ist es an den aktuellen Ergebnissen der Fußball Bundesliga, seine Mannschaft exakt zusammenzustellen, um möglichst erfolgreich am Spielgeschehen teilnehmen zu können. Der Community gehören an Hong, Rübe, Potti, Polle, Maik, Simon, Hörster, Otto, Ali und von potsch ! Dirk, Holger, René, Udo und Guido.


Die Meisterfeier findet immer beim Letztplatzierten statt, bezahlen müssen Sie die 3 Absteiger. So warnen in diesem Jahr Dirk, Simon und Maik an der Reihe. CIMG0003Bei herrlichem Wetter, trafen wir uns um 18 Uhr bei Rehlings im Garten. Maik hatte ein schönes Festzelt aufgebaut. Es war alles da, was eine perfekte Meisterfeier so ausmacht. Nachdem uns ein Junggesellinenabschied mit einem Besuch überrascht hatte, ging es dann gleich an die erste Mahlzeit des Abends. Herrliche Brat- und Currywürstchen konnten verspeist werden.

Die Ungeduld nahm langsam zu, es waren ja auch einige Programmpunkte auf der Agenda. Also fingen wir an : Meisterehrung !!!

Als erstes durften wir Hong gratulieren. Er schaffte ganz knapp den Nichtabstieg und wurde als Duesel-Meister 2009 gefeiert. Nun ging es an die Pokalwettbewerbe. Hier konnten beide Aspiranten Ihre Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Simon wurde erneut Tippsieger und Dirk verteidigte den Phrasenschwein-Pokal.

Nun war es soweit… der Saisonhöhepunkt stand an. Vizemeister und damit Meister der Herzen wurde Martin. Er überraschte uns mit einer herzlichen Plakette. Tolle Idee ! CIMG0001Dann kam Guidos großer Auftritt. Hatte er sich doch extra für seinen großen Tag ein Meister-T-Shirt anfertigen lassen. So durfte er auf dem meisterbalkon die Schale und Urkunde entgegennehmen. Als Überraschung gratulierte dann noch Grafschaftler Elferratspräsident Harald Rehling mit einem wunderschönen Blumenstrauß.

Wir gratulieren unserem neuen Deutschen Meister 2009 Guido ganz herzlich !!

Nach einigen weiteren Bieren ging es dann zur Wetteinlösung. Per Beamerpräsentation wurden die einzelnen abgeschlossenen Wetten nochmalig in Erinnerung gerufen. Einige wussten dabei gar nichts mehr von Ihrem Glück. Letzendlich kamen so 12 Kisten Bier zusammen, die nun genüsslich am 1. Spieltag bei Udo verköstigt werden können.

Der Höhepunkt war dann sicherlich die Kadervorstellung. Gespannt waren alle Comunionkinder welche neuen Spieler denn dem neuen Kader angehören würden. Neben einigen Jublern, gab es aber auch einige enttäuschte Gesichter. Die neue Saison verspricht auf jeden Fall eine Menge Spannung. Die Jagd ist eröffnet, der Guido soll sich warm anziehen !!! Die Meisterfeier nahm dann ein fröhliches und trinklustiges Ende und ging bis in die tiefe Nacht hinein !

Hey das geht ab, wir feiern die Nacht, die ganze Nacht !

 


1 Kommentar

Vorschlag zur neuen Saison | DIE TANGOS sagt dazu am 26. Mai 2010 / 16:59

[…] Quelle: Comunio-Meisterfeier 2009 […]

Dein kommentar